Mit einem Yachtcharter in Miami können Sie die Gewässer rund um Biscayne Bay, South Beach und die Umgebung erkunden. Ob Sie zum ersten Mal eine Jacht in Miami reservieren oder schon einmal eine Segelreise durch Südflorida unternommen haben, es gibt mehrere Möglichkeiten, um das Beste aus Ihrem Urlaub zu machen.

Lernen wie man eine Yacht mietet ist einfach. Danach plant es die Reise und welchen besseren Ort gibt es dafür als Miami?

1. Ordnen Sie Ihren Reiseplan aus

Egal ob Sie ein Newcomer in den Gewässern von Miami oder ein erfahrener Bootsfahrer sind, der nach einem neuen Abenteuer sucht, nehmen Sie sich etwas Zeit, um eine Route zu planen, die Sie nie vergessen werden. Planen Sie Ihre Reise um den Sonnenuntergang herum, um den wunderschönen Sonnenuntergang zu genießen, oder koordinieren Sie eine nächtliche Reise, bei der Sie den Mond in der Biscayne Bay beobachten können. Denken Sie an Hotspots wie die Venezianischen Inseln oder die Star Island oder reisen Sie einfach herum Biscayne Nationalpark und Elliott Schlüssel. Wenn Sie ein Abenteuer-Enthusiast sind, nutzen Sie die Möglichkeiten zum Kajakfahren, Schnorcheln und Wandern in der Natur rund um die Parks und Inseln.

2. Pack ein paar Snacks

Bewundern Sie den Sonnenuntergang, beobachten Sie die Delphine spielen oder einfach ein paar tolle Fotos von der Küste bei einer mehrstündigen Bootsfahrt in Miami. Da Sie mit Ihrer Yachtcharter Miami Yacht mehrere Stunden auf dem Wasser sind, sollten Sie ein paar Snacks für die Reise mitbringen. Müsliriegel, Wraps, Sandwiches, Chips und Süßigkeiten sind einige praktische Optionen, um eine Kühltasche oder eine Tasche zu verstauen. Wenn Sie in der Nähe eines Strandes anlegen, können Sie sogar ein komplettes Picknick für sich und Ihre Gäste zusammenpacken.

3. Alkohol einschränken oder eliminieren

Ob Sie für die Lenkung verantwortlich sind Miami Yacht Vermietung In der Nähe des Wassers oder beim Mitfahren kann Alkohol die Fähigkeit beeinträchtigen, die Erfahrung voll zu genießen, und das Risiko eines Unfalls an Bord erhöhen. Machen Sie Ihr Boot zu einer alkoholfreien Zone und halten Sie sich mit Wasser, Saft und anderen alkoholfreien Getränken bei Ihrer Reise auf. Wenn Sie vorhaben, alkoholische Getränke zu servieren oder zu genießen, achten Sie auf die Menge, die Sie trinken. Trinken Sie vor allem viel Wasser, um Austrocknung und Vergiftung auf dem Weg zu vermeiden.

4. Bringen Sie Sonnencreme und Sonnenschirme mit

Egal, ob Sie mehr Zeit für Ihre Yacht mieten oder am Strand verbringen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Haut vor den Elementen schützen und sich angemessen anziehen. Die heiße Sonne in Florida muss keinen schweren Sonnenbrand oder andere Probleme verursachen. Ebene auf der Sonnenschutz und bringen Sie Ihre beste Sonnenbrille für zusätzlichen Schutz mit. Halten Sie sich an helle Farben und leichte Kleidung und nehmen Sie einen Wechsel der Kleidung mit, wenn Sie einen Badeanzug oder Shorts für den Großteil der Reise tragen.

5. Bildschirm für lokale Ereignisse

In Miami finden das ganze Jahr über zahlreiche Festivals, Feiern und besondere Veranstaltungen statt. Egal, ob Sie eine Yachtcharter-Reise nach Miami am Wochenende des vierten Juli oder während der Ferienzeit planen, Sie können das Boot in einem lokalen Yachthafen anlegen, um einige Festlichkeiten auf dem Weg zu genießen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Leute in der Gegend zu treffen und Feuerwerkshows und andere Veranstaltungen vom Wasser aus zu genießen.

Planen Sie einen unvergesslichen Urlaub in Südflorida mit einer maßgeschneiderten Miami-Yachtvermietung.

5 / 5 (1 Rezension)